Logo
Home

Wir über uns

Ausrüstung

Wissenswertes

Einsätze

Jugend

Termine

Impressum

Gästebuch

Fotos

16.12.2016 um 19:00 Uhr Weihnachtsfeier in der Gaststätte "Alte Schule" --- 05.01.2017 um 20:00 Uhr Jahreshauptversammlung in der Gaststätte "Alte Schule"
Auto

Logo des Landesfeuerwehrverbandes Bayern e.V. Technische Hilfeleistung Auch in diesem Jahr konnten wir mit Unterstützung der FF Mintraching, die uns ihr Fahrzeug samt Ausrüstung zur Verfügung stellte, wieder zwei komplette Gruppen mit dem Leistungsabzeichen der technischen Hilfeleistung ausbilden. Geübt wurden neben Truppaufgaben und Beantworten von Fragebögen, das Retten einer verunfallten Person aus einem Fahrzeug mit Spreizer und Schneidgerät. Die Ausbildung der Gruppen wurde von Stefan Kammermeier und Stefan Lunow von der FF Mintraching durchgeführt, deren auch unser besonderer Dank gilt. Beide Gruppen legten die Leistungsprüfung mit hervorragendem Erfolg ab.

Übung Technische Hilfeleistung Bei der Monatsübung im Juni probten wir die Befreiung einer verletzten Person aus einem PKW mit Hilfsmittel aus unseren Fahrzeugen 44/1 und 11/1. Angenommen wurde hier ein verunfallter PKW mit eingeklemmter Person, der PKW lag auf der Fahrerseite und wurde von hinten von einem Baum eingeklemmt. Zuerst sicherten wir die Unfallstelle ab und leuchtete diese mit dem Lichtmasten aus. Mit Hilfe von Steckleitern, Schlauchbrücken, Spanngurten und Holzkeilen wurde der PKW stabilisiert. Anschließend begann die Rettung der Person und die ärztliche Versorgung dieser. Ebenso wurden die auslaufenden Betriebsstoffe entfernt und mögliche Brandwirkung verhindert.
Leistungsabzeichen Auch heuer absolvierte wieder eine Löschgruppe unserer Wehr das Leistungsabzeichen. Neben theoretischen Fragen die beantwortet werden mussten, galt es in der Praxis Knoten und Stiche anzulegen, eine Saugleitung zu kuppeln und einen sauberen Löschaufbau zu gestalten. Die Gruppe wurde von unseren Kommandanten Scheck und Rieger ausgebildet und legte die Prüfung mit sehr gutem Erfolg ab.

Monatsübung Bei der Monatsübung im September probten wir den richtigen Umgang mit dem Digitalfunk. Hierbei teilten uns die beiden Ausbilder Michaela Trummer und Daniela Stadlbauer in zwei Gruppen in die beiden Fahrzeuge 44/1 und 11/1 ein. Bei einer Ortskunde in der Altgemeinde Rosenhof mussten wir verschiedene Objekte und Aufgaben erkunden und über Funk eine Rückmeldung hierzu geben.